Wie Sie das Cello zu spielen

Das Cello hat eine reiche und sonoren Bariton Sound.Es dient als Grundlage des Streichquartetts.Zwischen acht und fünfzehn dieser Instrumente in einem Symphonieorchester unermesslich stärken die Bass-Sektion.

Was Sie

  • Cello Bögen
  • Cellokoffer
  • Cello Kolophoniumharze
  • Cellos
  • Metronome
    benötigen
  • Notenständer
  • Stimmpfeifen Für Viola
  • Noten für Cello
  • Stuhl mit gerader Lehne

Fingern

  • Spielen Sie mit Zwischenräumen zwischen den Fingern der linken Hand, um die Spannung zu vermeiden.Quetschen Finger zusammen erzeugt Spannung.

  • Spielen Sie mit einem Flach Handgelenk.Einen "hohen Bogen" Winkel zu vermeiden.

  • Lassen Sie Ihre Finger auf natürliche Winkel weg von dem Griffbrett (der kleine Finger sollte am weitesten entfernt sein).Wenn Sie einen Finger verwenden müssen, bewegen Sie den ganzen Arm, damit die Finger, um zu erreichen.

  • Spielen Sie mit dem fleischiger Teil Ihren Fingerspitzen, aber nicht mit flachen Fingern.

  • Öffnen der Hand, wenn Sie

    das Vibrato zu tun.Vermeiden drücken Sie Ihre Finger zusammen.Finger

  • wechseln durch Drehen der ganzen Hand, nicht durch Stossen Sie Ihre Finger, als ob mit der Eingabe.

  • Halten Sie Ihr Handgelenk nach Ihren Unterarm.

  • Bewegen Sie den linken Arm beim Schalten.Während einer Verschiebung nach oben, heben Sie Ihre Ellenbogen zunächst als Ihren Arm macht einen natürlichen Kreis nach unten im Uhrzeigersinn.

  • Lassen Sie Ihre Hand und verschieben, um der Notiz.Verwenden Sie das Gewicht des Armes nach unten zu bewegen das Griffbrett.

  • Lassen Sie Ihre Ellbogen, um eine Kreisbewegung gegen den Uhrzeigersinn zu tun beim Zurückschalten.Umschalt zurück, wie Ihr Ellenbogen Rebounds natürlich nach oben.

Erste Schritte

  • Loosen und verlängern die Boden Zapfen des Cellos so das Cello Körper passt problemlos zwischen die Knie.

  • Verwenden Sie eine Stimmpfeife oder ein Klavier zu stimmen das Instrument, um jede Zeichenfolge aus der untersten zur obersten Töne der C entsprechen - G - D - A. "A" ist die oberste Zeile auf der Bass-Schlüssel Personal."C" ist beiden Hilfslinien unter dem Bassschlüssel.

  • Zeigen Sie mit dem rechten Daumen an der Seite des Griffbretts in der Nähe der Brücke.

  • Legen Sie das Kissen aus dem Zeigefinger oben auf der A-Saite.

  • leichtem Druck auf den String und landen auf dem benachbarten D-Saite.Dies wird "Rupfen", oder spielen Pizzicato.

  • Zupfen der A-Saite vier Mal in einem gleichmäßigen Rhythmus.Dann zupfen die D, G und C-Strings mit einem stetigen Zahl oder während mit einem Metronom.

  • sprechen die Namen der Saiten jedes Mal, wenn Sie zu pflücken, um einen Ton zu machen.

  • Zeigen Sie mit der linken Zeigefinger drei Zoll von der Mutter und dem linken Daumen auf der Rückseite des Halses.

  • Drücken Sie die A-String und reiß es.Dieser Hinweis ist "B"

Tipps & amp;Warnungen

  • Fokus auf dem Ziel, zu wissen, wie jeder der vier Saiten klingt.
  • Trainieren Sie Ihr Ohr an Tonhöhenänderungen und die Qualitäten von Ton zu erkennen.
  • Singen Sie die Tonhöhe der Saite beim Sprechen seinen Namen.
  • In pizzicato, zeichnen Sie den rechten Zeigefinger in Richtung der Handfläche der Hand zu vermeiden, Kommissionierung die Saiten vertikal.Der String sollte nicht gegen das Griffbrett zu schlagen.
  • Immer lockern Rosshaar des Bogens an der Frosch nach einer Spielsitzung.Eine Anpassung dieser Spannvorrichtung ist ein unnötiger Aufwand in der Werkstatt.
665
0
0
Musikinstrumente