Wie man die Harmonica spielen

Spielen Sie auf der Mundharmonika

Wie man spielt die Mundharmonika.Die Mundharmonika ist die einfachste Instrument namens zu spielen und die am schwierigsten zu meistern.Es wird auch als der vielseitigste der Blasinstrumente bekannt.Es gibt verschiedene Arten von Mundharmonikas Sie kaufen und üben mit kann.Die Diatonische Mundharmonika ist die beliebteste eine im Westen, die anderen sind chromatische Mundharmonikas, Tremolo und Echo Mundharmonika und Orchester Mundharmonikas.Diese eHow zeigen Ihnen die ersten Schritte auf dem Weg zur Meisterschaft und vielleicht eines Tages wirst du es so, wie legendären Musiker Stevie Wonder CAN-Master.

Was Sie brauchen

  • Mundharmonikas

Erste Schritte

  • Wiedergabe Atmung durch die Mundharmonika, nicht darüber nachzudenken, Blasen oder Saugen.

  • Praxis Atmen mit dem Zwerchfell, nicht die Lunge.

  • Atmen Sie aus so tief, wie Sie bekommen können - grob gesprochen, gleich Lunge Brust, gleich Zwerchfell Magen.

  • Haben Atemübungen wie Meditation oder Aerobic.Achten Sie auf, wo Sie a

    tmen.

  • und ausatmen langsam.Atemkontrolle ist ebenso wichtig für die Mundharmonika-Spiel, wie es für das Singen.

  • Praxis spielen eine Notiz auf der Mundharmonika und hielt ihn so lange wie möglich, darauf achtend, nicht schwindlig zu werden.

  • Praxis-und Ausatmen so schnell wie du kannst.Denken Sie an einen keuchenden Hund.

  • Start eine diatonische Mundharmonika mit einer einfachen Melodie wie "Oh, Susannah", die in der Regel nach dem Gehör gespielt wird.

  • Spielen Sie dieses und andere einfache Melodien in der ersten Position ("straight harp"), wo der Schlüssel des Liedes ist das gleiche wie der Schlüssel der Mundharmonika.

  • spielen diese Lieder im mittleren Bereich (mittlere Oktave) der Mundharmonika, die Ihnen die volle diatonischen Tonleiter ohne irgendwelche Kurven erfordern.

Akkorde und Rhythmus Chugging

  • Akkorde spielen, die mehrere Löcher der Mundharmonika.Sie sind einfacher zu bedienen als einzelne Noten zu bekommen und kann als Unterlage Rhythmen auf der Oberseite des Melodien verwendet werden.

  • starten, indem Sie rhythmische Atmung weht und Zeichnen auf Löcher 1 bis 3 des Mundharmonika.

  • Verwenden Muster wie in-In / Out-out oder in-out-in-in zu verschiedenen Rhythmen zu erstellen.Dies nennt man tuckern.

  • Praxis so schnell wie du kannst, aber nicht schneller als Sie können.

  • Slow down, wenn Sie sich zu stolpern über das Muster.

  • Entspannen, öffnen Sie Ihren Hals, und atmen Sie aus Ihrem Zwerchfell, nicht die Lunge oder den Mund.

Einzeltöne

  • Üben Sie einzelne Noten, die ein wenig schwieriger ist, da die Löcher auf der Mundharmonika so nahe beieinander sind.Daher wird eine bestimmte Technik erforderlich, um klare einzelne Noten zu bekommen.Die Art und Weise der Umsetzung Ihrer Mund um die Harfe heißt embouchure.

  • Tilt die Mundharmonika wieder auf etwa 45 Grad, öffnen Sie den Mund weit genug, um drei Löcher abdecken, mit der Oberlippe die Hälfte der Weg über die obere Abdeckung.

  • Lassen Sie das Instrument schmiegen sich in die Unterlippe (Lippe-Block).Nun, die Unterlippe natürlich blockiert die beiden seitlichen Löcher und lässt das Mittelloch Ton klar.

  • ohne Anzugs Lippen oder Wangen gelockert werden.

Tipps & amp;Warnungen

  • Praxis die Atemmuster und stellen Sie sicher, dass Sie die einzelnen Noten deutlich schlagen können.Danach können Sie gehen auf größere und bessere Dinge wie das Spielen des Blues oder Quer Harfe.
796
0
1
Musikinstrumente