Was bedeutet Verwahrung Mittelwert in einem Polizeibericht ?

Immobilien in Polizei Verwahrung . Bild von Flickr.com, mit freundlicher Genehmigung von Colin Brown

Verwahrung in einem Polizeibericht bezieht sich auf Objekt empfangen oder beschlagnahmt von der Polizei nicht als Schmuggelware (Artikel rechtswidrig zu besitzen) oder Beweise für eine Straftat.Es wird angenommen, dass Eigentum in Verwahrung gegeben werden, um den rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben werden.

Die Fakten

  • Polizisten routinemäßig erhalten oder zu beschlagnahmen Eigenschaft für eine Reihe von Gründen.Wenn diese Eigenschaft nicht Schmuggelware, Einzelteile wie gefährlichen Drogen oder illegale Waffen und nicht als Beweise für ein Verbrechen beschlagnahmt, die Eigenschaft wird in der Regel als Unterkunft zur Aufbewahrung erhalten kategorisiert.Die Liegenschaft befindet sich identifiziert, protokolliert und in einem gesicherten Bereich bis zu dem Zeitpunkt wird durch den Eigentümer beansprucht oder entsorgt werden, wenn sie nicht innerhalb einer bestimmten Zeit beansprucht platziert.

Typen

  • Es gibt zahlreiche Arten von Immobilien, die in Polizeigewahrsam zur Verwahrung gebucht werden kann.In der Regel, aber nicht immer, ist es Eigentum ohne bekannte Besitzer.Routinemäßig Leute finden Fundsachen und schalten Sie ihn in auf die lokale Polizei.Diese Art von Eigentum als "fand Eigentum" genannt, ist eines der bekanntesten Beispiele von Eigentum in Verwahrung genommen.

    Wenn Personen werden festgenommen, während der Prozess der ins Gefängnis gebucht, routine persönlichem Eigentum, einschließlich Bargeld, Schmuck und andere Gegenstände des persönlichen Eigentums, von Verhafteten gemacht.Die Person wird ein aufgeschlüsselten Quittung für die Eigenschaft.Die Liegenschaft befindet sich dann in Verwahrung gehalten, bis die Person aus der Haft entlassen.

    Auch Kraftfahrzeuge werden manchmal beschlagnahmt und in Verwahrung gehalten.Verlassene Fahrzeuge, Fahrzeuge zu Angehörigen, die später festgenommen wurden und möglicherweise gestohlene Fahrzeuge sind beschlagnahmt.

    Auch kann die Polizei Waffen oder andere Gegenstände, um eine Person, die gedroht hat, sich selbst zu schaden Zugehörigkeit zu ergreifen.

Berücksichtigung

  • Die Beschlüsse über Aufnahme-Eigenschaft in Polizeigewahrsam sind von den Umständen der Polizei Kontakt mit dem Eigentum und der Wahrscheinlichkeit der Verlust oder Diebstahl Umgebung, wenn die Eigenschaft nicht für die Verwahrung gebracht basiert.

Funktion

  • Verwahrung ist in erster Linie zum Zweck der Erhaltung Eigentum und Diebstahl zu verhindern, bis der Besitzer identifiziert und kontaktiert werden.Ein Eigentümer kann bei Vorlage des zufriedenstellenden Eigentumsnachweis verlangen und kann das Sorgerecht wieder aufzunehmen.

Eigenschaften

  • Polizeibehörden haben eine begrenzte Menge an Speicherkapazität, um die vielen Arten von Immobilien, die in Polizeigewahrsam fallen könnten, zu beherbergen.Wenn nach einer angemessenen Frist, die üblicherweise 60 bis 90 Tage, ein Besitzer hat sich nicht nach vorne kommen, um eine Immobilie oder lokalisiert wurde, dadurch gekennzeichnet, ist Eigentum der nach Strategien, die Agentur angeordnet ist.Das Grundstück kann zu einem wohltätige Zwecke gespendet werden, versteigert oder vernichtet werden, abhängig von der Art der Immobilie in Frage.

Ressourcen

  • "Lost and verlassenen Eigentums".City of Woodland, Texas.
  • "A Guide to Getting Ihre Immobilie Zurück".McAllen, Texas Police Department.
85
0
1
Andere Gesetze